Freitag, 15. Dezember 2017

S C H N E LL Z U G R I FF + FAQ





Für Eilige bzw. kurzen Weges nun diese Stichwortübersicht. Wird ständig erweitert - BITTE nicht kommentieren ... Regelmäßige Löschung des Posts. Rot = INAKTIV, Grün = AKTIV


o BIOS

o Pixeltest 

o Öffnen/Upgrade (RAM/SSD)




Anzeige des Monats - Bitte lesen :)


Wichtige Produkt Links Amazon  
Model
PC Support
Downloads
rss news feed


FAQ

Hat das Gerät ein DVD Laufwerk?
Nein, leider nicht. Lösung: Externes USB DVD Laufwerk.

Ist die Batterie herausnehmbar?
Jein, ist fest eingebaut, evtl. austauschbar. Ab Werk mit 1 Jahr Garantie.

Ist der RAM erweiterbar?
Ja, bei mir hat es bis 32GB RAM geklappt. Offiziell bis 16GB.

Ist die SSD bzw. Festplatte austauschbar?
Ja, beides ist möglich. Bsp hier

Verliere ich beim Umbau die Garantie?
Nein, so lange beim Umbau/Ändern kein Schaden entsteht, sollte dies kein Problem sein.
Allerdings würde ich bei einer evtl Einsendung, alles "rückbauen".

Was mache ich mit der extra Festplatte/SSD?
Entweder beide zur Seite legen oder z.B. die 1TB Festplatte in ein USB Gehäuse einbauen
Bspw. siehe hier

Welches Tastaturlayout (QWERTZ oder QWERTY)?
QWERTZ

Wie lange gibt es Garantie?
2 Jahre eingeschränkte Garantie seitens des Herstellers, 1 Jahr auf Batterie  siehe Lenovo.com
Unberührt davon ist die Amazon Gewährleistung sofern direkt dort gekauft (kein Dritthändler)



Amazon Frageforum
https://www.amazon.de/ask/questions/asin/B01N6PUG26/ref=ask_ql_qlh_hza
Lenovo Frageforum
https://forums.lenovo.com/t5/Gaming-Laptops/bd-p/ll07_en

Lenovo RSS Feed
http://pcsupport.lenovo.com/de/en/products/laptops-and-netbooks/legion-series/legion-y520-15ikbn/80wk/80wk0042ge?p=rss&source=psp

SSD (NVMe) Einbau II - Teil 3


H I N W E I S:
Dieser Post war ursprünglich Teil 2






Der Wechsel ist recht einfach zu bewerkstelligen: (Gehäuse öffnen)

M2 Schraube lösen, alte (Original)NVMe SSD gerade (horizontal) herausziehen, neue NVMeSSDrein, wieder mit M2-Schraube festdrehen - FERTIG!


M2 Schraube lösen (unten), alte (Original)NVMe SSD gerade (horizontal) herausziehen


Der Platz für die neue NVMe-SSD


Neue NVMeSSDrein, wieder mit M2-Schraube festdrehen



Hinweis:
In diesem Post werden u.a. folgende Seiten verlinkt:
amazon (de), dragonfly (en), linuxmint.com (en), wikipedia (de)